Entlassungsabfindung

Die Entlassungsabfindung, zu Englisch auch severance payment genannt, dient der einvernehmlichen, meist sofortigen arbeitsvertraglichen Auseindersetzung.

Gründe für eine Entlassungsabfindung

  • Vertragliche Grundlage
  • Anerkennung der Leistungen des Arbeitnehmers
  • Unternehmensusanz
  • Vorzeitiges Ausscheiden
  • Arbeitsrechtlich fristkonformes Ausscheiden, aber vorzeitige Ablösung in einer Organfunktion (zB VR-Mitglied, mit längerer Wahlperiode)
  • Vermeidung einer Arbeitsstreitigkeit
  • Frühpensionierung

Motivator für die Entlassungsabfindung

  • die einvernehmliche Auseinandersetzung
  • eine Entschädigung, die die Vergangenheit vergessen lässt und eine Zukunftsorientierung zulässt.

Hier finden Sie folgende Informationen zur Entlassungsabfindung:

» Motive

» Reflexwirkungen

» Steuerliche Behandlung

Drucken / Weiterempfehlen: